Lesedauer 1 Minute

Sich darüber zu beschweren das Transferleistungsempfänger Unterstützung bekommen sollen, um Preiserhöhungen bei Leistungen der Daseinsvorsorge abzufedern, lässt schon tief blicken. Transferleistungen beinhalten zum Beispiel ALG 2, Kindergeld, Ausbildungsbeihilfen, Sozialhilfe und Elterngeld. Krankengeld, wenn auch nicht staatlich, ist in dem Sinne auch eine Transferleistung, da sie gesetzlich vorgeschrieben ist. 
In der Logik der AfD würde das also bedeuten das alle diese Leistungsempfänger irgendwie sehen müssen wie sie Preiserhöhung bei Strom, Wasser und Abfallentsorgung alleine stemmen wollen. Begrenzte man sich bisher auf die kontrollierte Benachteiligung von Flüchtlingen wendet man sich nun der nächsten Bevölkerungsgruppe zu.

Creative Commons License Attribution-NonCommercial-ShareAlikeRepublish