Werbeanzeigen

Frank Kreitner

Das Leben neu erfinden

Landtag Brandenburg

2019 – Ein Jahr großer Ereignisse steht uns bevor

Lesedauer 2 Minuten

Nun ist das Jahr 2019 schon ein paar Stunden alt. Heute ist auch der erste reguläre Arbeitstag. Der Alltag hat einen also wieder.

Was wohl jedem durch den Kopf geht, ist die Frage, was einem das neue Jahr so bringt. Es gibt feste Termine, die das beeinflussen wie auch spontane Ereignisse. Auf viele hat man selbst Einfluss aber auf so manche nicht.

Wenn ich mir die festen Termine so anschaue, dann kann sich bei mir, so einiges verändern. Mitte Mai werde ich 45. Das steht fest und daran kann niemand, außer der Herr da oben, was ändern. Ich fühle mich soweit ganz gut, sodass ich wohl das Datum erleben werde.

26.05.2019 Kommunalwahl

Am 26. Mai 2019 findet in Brandenburg die Kommunalwahl statt und in ganz Deutschland die Europawahl. In der gesamten Europäischen Union wird im Zeitraum vom 23. Mai 2019 bis 26. Mai 2019 das Europäische Parlament neu gewählt. Die Kommunalwahl wird für mich ein weiterer Höhepunkt sein. Ich will nämlich für die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Frankfurt (Oder) kandidieren und mich dazu Anfang März von meiner Partei aufstellen lassen. Welche Chance ich dann am 26. Mai habe ist mir noch völlig unklar. Das kann ich sehr schwer einschätzen. Genauso schwer ist, es einzuschätzen wie die AfD in Frankfurt (Oder) abschneidet. Ich beobachte die Arbeitsweise AfD-Fraktion nun schon seit 2017 und ich konnte noch keine Ergebnisse ihrer Arbeit erkennen. Leider sind beim Hetzen gegen Flüchtlinge, Stadtverwaltung und andere Parteien Spitzenreiter.

Jahresausblick 2019 Rathaus Frankfurt (Oder)

© Frankfurt (Oder) / Rathaus Frankfurt (Oder)

Diesen Platz macht aber immer mehr die Frankfurter Bürgerinitiative e. V. der AfD streitig. In unwahren Berichten über den Frankfurter Haushalt gleiten sie immer mehr in das rechte Vokabular ab. Man wird sehen wie sehr dies die Frankfurterinnen und Frankfurter in ihrer Wahlentscheidung beeinflusst.

Bei der Europawahl geht es um die Zukunft von Europa. Es steht die Frage im Raum, wie weit Europa nach rechts rückt. In Ungarn, Bulgarien, Österreich und Polen sind national-konservative und EU-kritische Parteien an der Regierung beteiligt. In anderen Ländern wie in Dänemark haben rechtsgerichtete Parteien großen Einfluss. In Deutschland ist die rechtspopulistische AfD vor allem im Osten auf den Vormarsch. Es besteht also die Gefahr das Europa droht auseinanderzubrechen, wenn rechte Parteien weiter an Einfluss gewinnen.

01.09.2019 Landtagswahl

Am 1. September 2019 findet dann in Brandenburg die Landtagswahl. Wir als Linke in Frankfurt (Oder) haben mit Wolfgang Neumann einen versierten Direktkandidaten ins Rennen gebracht. Nichtsdestotrotz besteht in Brandenburg die große Gefahr, dass die AfD stärkste Kraft wird und die Bildung von Koalitionen gegen die AfD sehr schwer wird. Das gleiche gilt im Übrigen auch für Sachsen und Thüringen, wo ebenfalls 2019 Landtagswahlen stattfinden.

Landtag Brandenburg

Foto: Stefan Gloede / Landtag Brandenburg

Gegen Ende 2019 steht dann auch die Neuwahl des Kreisvorstandes der Partei DIE LINKE. Frankfurt (Oder) an wo ich aus heutiger Sicht wieder als Kreisgeschäftsführer antreten will.

Privat wird sich vielleicht auch einiges ändern oder vorwärtsbewegen. Man wird sehen, ob sich Veränderungen bei der Arbeit einstellen. Definitiv werde ich aber diesen Blog weiterbringen. Und vielleicht ergibt sich ja noch was in der politischen Richtung. Ich bin jedenfalls offen für positive Veränderungen.

Es steht also fest das dieses Jahr 2019 nicht langweilig wird.

Werbeanzeigen

Zurück

Kleiner Jahresrückblick 2018

Nächster Beitrag

Wie sieht mein Alltag derzeit aus?

  1. Der_Linke

    Mir graußt es schon😅

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: