Werbeanzeigen
WordPress_Tipps_Tricks
WordPress-Tipps+Tricks

Tipps+Tricks 3: Backup für Ihre WordPress-Seite einrichten

Ihre WordPress-Seite wurde gehackt und funktioniert nun nicht mehr?
Sie haben ein Update installiert und plötzlich spielt Ihre Seite verrückt?
Wenn das nicht passieren soll, dann richten Sie ein Backup ein!

Ein Backup kommt einer Lebensversicherung gleich. Zwar sichern die Webhoster täglich Ihre Seite aber nicht ohne Grund sagt man gerne „Doppelt hält besser“.

Gute Plugins um ein Backup für seine WordPress-Seite einzurichten sind zum Beispiel UpdraftPlus, BackWPup oder WordPress Backup and Migrate.
Diese drei Vorschläge sind mit der aktuellen WordPress-Version (5.2.4) kompatibel.


Für mehr Informationen einfach anmelden!




Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen Informationen rund um WordPress, SEO und Online-Marketing zuzusenden.

Informationen erhalten Sie maximal 5x im Monat.

Wir arbeiten mit dem E-Mail-Anbieter CleverReach® zusammen.


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.