Urlaub - Seebrücke Binz
Coworking / Reisen

Urlaub – Zwei Nächte im russischen Bordell

Lesedauer 3 Minuten

Man sollte einfach mit offenen Augen durch die Gegend laufen. Erst recht im Urlaub, wo man besonders Zeit hat. Mein Hotel, was als x-beliebiges für mich rüberkam, entpuppt sich als wahrer Geschichtsschatz.

Urlaub im russischen Bordell

Urlaub - Panorama Hotel Lohme
Urlaub – Panorama Hotel Lohme

Das Hotel wurde 1850 als „Strandhotel Ostsee Lohme“ eröffnet und war damit das erste Badehotel der Insel Rügen. 1855 wurde der Ort Lohme zum ersten Seebad Rügens. In den Jahren 1890 bis 1923 wurde das Haus sogar von den Dichtern Theodor Fontane und Gerhart Hauptmann besucht. Die Zeiten nach dem Zweiten Weltkrieg waren enorm wechselhaft. Das einstige Hotel beherbergte ein Kinderheim und sogar ein russisches Bordell.

Urlaub - Strand in Binz
Urlaub – Strand in Binz

Ab 1957 war es dann ein FDGB-Ferienheim. Diese Zeit endete 1990 und 1991 eröffnete das heutige „Panorama-Hotel Lohme“. Mit dem Wissen wird die letzte Nacht in Lohme bestimmt etwas ganz Besonderes. Immerhin schlafe ich in einem (ehemaligen) russischen Bordell.

Urlaub - Strand in Binz
Urlaub – Strand in Binz

Gestern wollte ich mir eigentlich einen weiteren geschichtsträchtigen Ort anschauen. Prora oder besser gesagt den „Koloss von Prora“. Die Nazi-Organisation „Kraft durch Freude“ (KdF) baute von 1936 bis 1939 acht auf einer Länge von 4,5 Kilometern aneinandergereihten baugleichen Blöcke. Heute stehen davon noch fünf, was aber nichtsdestotrotz eine beeindruckende Länge von 2,5 Kilometern ergibt. Leider war das Wetter nicht wirklich berauschend. Gefühlt kam genauso viel Wasser vom Himmel, wie schon in der Ostsee vorhanden ist.

Auch die Ostsee hat Gezeiten

Urlaub - Einkaufsstraße Binz
Urlaub – Einkaufsstraße Binz

Wusstet ihr eigentlich, dass es auch in der Ostsee Ebbe und Flut gibt? Das konnte ich heute erstaunt feststellen. Aber es ist bei Weitem nicht mit den Gezeiten in der Nordsee vergleichbar. Der sogenannte Tidenhub beträgt in der Ostsee nur 30 Zentimeter. Dem gegenüber stehen 2–3 Meter Tidenhub in der Nordsee.

Urlaub - Seebad Binz
Urlaub – Seebad Binz

Lacht mich aus, aber mir war das in Bezug auf die Ostsee nicht bewusst. Sei es drum, jedenfalls war das Wetter wie gesagt ziemlich nass und windig dazu. Deswegen entschied ich mich in Richtung der Seebrücke von Binz, am Strand entlangzulaufen. Dass es windig war, machte sich besonders auf der Seebrücke bemerkbar. Lange hielt es mich jedenfalls nicht auf sie und ich verzog mich lieber in ein Café, in der Hauptstraße von Binz.

Mukran, Little Russland

Da nach zwei Stunden das Wetter nicht wirklich besser wurde, ging meine Fahrt nach Neu-Mukran und ich setzte mich in das nächste Café. Dieses befindet sich direkt am Fährhafen und beherbergt auch die modernen Produktionsanlagen der Bäckereikette. Der Fährhafen war einst ein riesiges Prestigeprojekt der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Es wurde mit dem üblichen DDR Tamtam 1986 eröffnet und verbindet seitdem Mukran mit dem litauischen Hafen Klaipėda und mittlerweile auch andere Häfen.

Urlaub - Fährhafen Mukran
Urlaub – Fährhafen Mukran

Bis heute ist es der größte Eisenbahnfährhafen Deutschlands und der einzige Hafen Mitteleuropas mit Gleisanlagen der russischen Breitspur.
Der Fährhafen dient auch als Lagerort für tausende Rohre, die für die Pipeline Nord Stream 2 benötigt werden. Auch das Stillstandsmanagement der Deutschen Bahn benutzt das Gelände um hunderte ausrangierte E-Loks, Waggons und den Diesel-ICE zu parken.

Ja, Fische haben Gräten

Am späten Nachmittag war ich dann wieder zurück im Bordell, äh Hotel und verzog ich mich zum Aufwärmen auf das Zimmer. Am Abend gönnte ich mir abermals ein Fischmahl. Das Fische Gräten haben ist mir klar gewesen, aber das die Flunder augenscheinlich mehr davon hat als Fleisch, wusste ich nicht. Ich fummelte mir mehr die Dinger aus dem Mund, als das ich das Essen genießen konnte.

Urlaub - Fischgericht
Urlaub – Fischgericht

Okay, ich wurde zu guter Letzt dann doch satt und das ist die Hauptsache. Heute ging es nach dem Frühstück runter von der Insel und nach Schönberg in Schleswig-Holstein. Ob das Hotel dort auch so eine interessante Geschichte hat, erfahrt ihr dann in einem weiteren Blogpost.

Creative Commons License Attribution-NonCommercial-ShareAlikeRepublish
%d Bloggern gefällt das:
×

REPUBLISHING TERMS

You may republish this article online or in print under our Creative Commons license. You may not edit or shorten the text, you must attribute the article to Frank Kreitner and you must include the author’s name in your republication.

If you have any questions, please email [email protected]

License

Creative Commons License Attribution-NonCommercial-ShareAlikeCreative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike
Urlaub – Zwei Nächte im russischen Bordell