Wahlkampf
Allgemein

Wochengedanken – Alle Anstrengungen im Wahlkampf waren umsonst

Lesedauer 1 Minute

Der Wahlkampf ist vorbei und am Ende stelle ich fest, dass all die Anstrengungen umsonst waren. Wir sind zwar immer noch stärkste Kraft in der Stadtverordnetenversammlung, aber persönlich habe ich nichts davon.
Mit 278 Stimmen hat es für mich nicht gereicht.

Was geht da einem durch den Kopf? Zuallererst die Ungerechtigkeit. Die, die wochenlang gekämpft haben schauen in die Röhre und andere ernten die Früchte. Am Tag danach war mein erster Spruch „Wahlkämpfe gewinnt man im Urlaub“ oder „Wahlkämpfe gewinnt man durch Abwesenheit“.
Und ja, leider ist das so.
Leute, die Wochenlang nicht am Wahlkampf teilgenommen haben, sitzen nun in der Stadtverordnetenversammlung.  Aber ich glaube es hat noch keiner behauptet, dass Politik gerecht ist.
Das dies so ist, hat das Ergebnis vom 26. Mai gezeigt.

Die Tage danach war ich leer. Eigentlich kann ich sagen, dass ich es immer noch bin. Fünf Jahre muss ich nun warten, bis ich wieder eine Chance bekomme. Eine lange Zeit.
Aber ich kann die derzeitige Situation nicht ändern.

Und ansonsten? Mache ich mir immer wieder Gedanken warum ich es nicht geschafft habe. Warum hat es für mich nicht gereicht, um in die Stadtverordnetenversammlung einzuziehen?

Aber ein Vorteil hat das Ganze. Ich weiß was ich 2024, während des Wahlkampfes mache. Ich fahre sechs Wochen in den Urlaub. Oder ich gebe kurz vorm Ende des Wahlkampfes blöde Ratschläge.
Das scheint ein Erfolgsgarant zu sein.
Sarkasmus off.

Creative Commons License Attribution-NonCommercial-ShareAlikeRepublish
%d Bloggern gefällt das:
×

REPUBLISHING TERMS

You may republish this article online or in print under our Creative Commons license. You may not edit or shorten the text, you must attribute the article to Frank Kreitner and you must include the author’s name in your republication.

If you have any questions, please email [email protected]

License

Creative Commons License Attribution-NonCommercial-ShareAlikeCreative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike
Wochengedanken – Alle Anstrengungen im Wahlkampf waren umsonst